Bonn & Region
Menü

Bonn Region

Kongressthemen & Kompetenzfelder

UN Standort, Foto: Bundesstadt Bonn, Presseamt

Der starke und zentrale Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort mit all seinen Facetten ist eine Hauptmotivation, die Region für Kongresse oder als Geschäftsreiseziel auszuwählen. Dabei spielt die Nähe zur UN und den DAX-Unternehmen sowie der starke Mittelstand eine wesentliche Rolle.

 

Kongressthemen & Kompetenzfelder

Mit den Themenfeldern in Telekommunikation, Informationstechnologie, Logistik, regenerative Energien, Forschung & Entwicklung sowie Gesundheit und Nachhaltigkeit bietet die Region Bonn viele Kompetenzfelder, die den inhaltlichen Bezug zu einem Kongress herstellen. So können neben einem Experten-Austausch auch thematisch passende Rahmenprogramme zu der Veranstaltung angeboten werden.

 

Bonn besitzt eine hohe Kompetenz in Sachen Umwelt- und Entwicklungsfragen. Dies ist bedingt durch die UN-Sekretariate, die eine zukunfts- und nachhaltig orientierte Ausrichtung verfolgen sowie die rund 150 Nichtregierungsorganisationen, die in der Region Bonn angesiedelt sind.

 

Grüner Konferenzstandort

Die Kongressregion Bonn bietet auf Grund ihrer naturräumlichen Vielfalt Veranstaltungsplanern und Meetingteilnehmern die Möglichkeit moderne Tagungsinfrastruktur und authentisches Naturerlebnis themenorientiert zu kombinieren. Die landschaftlich reizvolle Lage der Region Bonn ermöglicht Seminar- und Tagungsveranstaltern die Tagung im Grünen und unter Nachhaltigkeitsaspekten auszurichten.

Die Region Bonn positioniert sich damit als Grüner Konferenzstandort. Zu diesem Zweck wurde 2006 das Projekt  Sustainable Bonn - Konferenzort der Nachhaltigkeit gegründet, in dem sich rund 50 Unternehmen der Kongressbranche dem nachhaltigen Wirtschaften verschreiben.