Bonn & Region
Menü

Bonn Region

Kultur & Natur

Schiffe Rhein- Foto:Presseamt der Bundesstadt Bonn

Aus den Zeiten, als Bonn Residenzsitz der Kurfürsten war, stammen noch viele barocke Bauwerke. Das Beethoven-Haus, sein Geburtshaus, ist heute ein Museum und erzählt aus dem Leben des weltberühmten Musikers. Eine hohe Museumsdichte und hochkarätige Ausstellungen auf der Museumsmeile reichern die Kulturregion an.

Mehr als vier Jahrzehnte wurde in Bonn Politik gemacht. An vielen authentischen Orten in der Region Bonn ist die Geschichte der Bonner Republik erlebbar. So präsentieren beispielsweise Adenauers Wohnhaus, Willy Brandts Arbeitszimmer, das Palais Schaumburg, die Villa Hammerschmidt oder der ehemalige Plenarsaal historisch-authentische Einblicke in die politische Geschichte der Region.

Als Tor zum romantischen Rhein gilt die Region Bonn mit dem Siebengebirge und dem sagenumwobenen Drachenfels. Mit der Drachenfelsbahn geht die Fahrt auf das neugestaltete Plateau des Berges. Auf halber Höhe thront Schloss Drachenburg, das prachtvoll restauriert wurde.

Rad- und Wanderfreunde finden in der benachbarten Naturregion Sieg mit ihrer unberührt wirkenden Natur sowie im Rotweingebiet Ahrtal mit seinen wildromantischen Steilhängen und Felsvorsprüngen viele Freizeitangebote.

Ahrsteig Ehlinger Ley Foto: Presseamt der Bundesstadt Bonn
Bundeskunsthalle