Tagungen & Locations
Menü

Bonn Region

Stadt-Land-Fluss: Bonn und Naturpark Siebengebirge

Wer schon mal einen genauen Blick auf die Landkarte geworfen hat, dem ist nicht entgangen, dass Bonn inmitten einer grünen Idylle liegt: linksrheinisch die Ville und der Naturpark Kottenforst, rechtsrheinisch das Siebengebirge, eines der ältesten Naturschutzgebiete Europas.
Mehr über dieses Siebengebirge, seine geologische Entstehung und bergmännische Ausbeutung, seine Schönheit und Sagenwelt, seine Dörfer und Weiler will diese Tour vermitteln.

 

Route/Programm:

Eingebettet zwischen den Naturparks Kottenforst und Ville linksrheinisch sowie Ennert und Siebengebirge rechtsrheinisch, erfreut sich Bonn einer äußerst attraktiven und bevorzugten Lage. Die Stadt liegt am Tor zum Romantischen Rheintal, das unmittelbar südlich von Bonn beginnt. Die Rundfahrt startet im Bonner Zentrum und führt ins nahe gelegene, sagenumwobene Siebengebirge, den ältesten Naturpark Deutschlands. Eine Station ist der Petersberg, Gästehaus der Bundesregierung, mit herrlichem Blick über die Natur und das Rheintal.

Dauer: circa 3 Stunden
Preise: 3 Stunden 117 € (deutsch)
Fremdsprache: auf Anfrage
Treffpunkt: Bonn Information
Hinweis: Diese Tour kann nur von Gruppen auf Anfrage gebucht werden.

 

Buchung & Information:
Bonn-Information
Windeckstr. 1 / am Münsterplatz
Tel.: +49 228 77 39 21 und 77 50 01
Fax: +49 228 77 50 77
Bonn-Touren sind buchbar unter: www.bonnticket.de
oder per E-Mail: bonntouren(at)bonn.de