Tagungen & Locations
Menü

Bonn Region

Tipps für den kleinen Geldbeutel

Für alle mit einem kleinen Geldbeutel, Studenten, oder Sparer gibt es in Bonn zahlreiche Möglichkeiten, schöne Dinge zu unternehmen und zu erleben:


Ein Besuch in einem der zahlreichen, interessanten Museen der Museumsmeile ist immer lohnenswert. Da wäre zum Beispiel das Haus der Geschichte, das generell freien Eintritt bietet! Ebenfalls sehenswert und kostenfrei ist das Adenauerhaus - das Wohnhaus des ersten Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland.

Oder die Bundeskunsthalle, die regelmäßig neue Ausstellungen bietet - mit der Bonn Regio WelcomeCard ist der Besuch einer Ausstellung kostenfrei. 

Nachmittags und bei sonnigem Sommerwetter kann man eine schöne Schifffahrt mit der Bonner Personen Schiffahrt unternehmen, die zum Beispiel Touren zur Loreley oder zur Mosel anbietet. Auch hier gibt es 30 % Ermäßigung mit der Bonn Regio WelcomeCard.

Auch was Essen und Trinken anbelangt, bietet die Bonn Regio Welcomecard die verschiedensten Möglichkeiten zum kleinen Preis: beim Brauhaus Bönnsch z.B. gibt es mit der WelcomeCard ein leckeres Bönnsch zum Mittagessen gratis dazu! Wer ein Café-Erlebnis der besonderen Art genießen möchte, erhält beim Frau Holle Mode Kunst Café mit Vorlage der Bonn Regio WelcomeCard einen gratis Cappuccino zum Frühstück.