Tagungen & Locations
Menü

keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
Bonn Region
search

Veranstaltungen

Kategorie
21.07.2016

Rhein in Flammen

Rhein In Flammen

02. Mai 2020

Jedes Jahr können Sie auf einem der rund 50 festlich geschmückten Rheinschiffe dabei sein, wenn fünf Höhenfeuerwerke und mehr als 800 rot strahlende Bengalfeuer die Uferpromenaden und Sehenswürdigkeiten in ein festliches Licht tauchen. Berge und Burgen wirken magisch schön, die Landschaft wird romantisch und geheimnisvoll inszeniert und auf der Jubiläumsfahrt warten zusätzlich noch viele Überraschungen auf Sie!
Rechts und links am Rheinufer finden in Linz, Remagen, Unkel, Bad Honnef, Königswinter und Bonn Rheinuferfeste mit buntem Musikprogramm statt, deren Gäste die vorbeifahrenden Schiffe begrüßen. Genießen Sie zum Abschluss das große Jubiläumsfeuerwerk in der Bonner Rheinaue, wenn im Gleichtakt zur Musik zauberhafte Feuerbilder am Himmel erstrahlen

21.07.2016

Rhein- Antik- Kunst- & Designamrkt

Antikmarkt Bonn

So 19.4., So 28.6., So 23.8., So 18.10.2020

Rhein-Antik steht für schöne Antikmärkte an herausragenden Schauplätzen. Der Besucher wird hier auf eine spannende Reise durch die Epochen geschickt und taucht dabei in ein buntes Marktleben ein. Viermal im Jahr findest der Antikmarkt in der Bonner Innenstadt statt.

21.07.2016

Rheinbach Classics

RheinbachClassics

17. - 19. Juli 2020

In Rheinbach finden  jährlich die Rheinbach Classics statt, bei denen die bunten 50er Jahre mit Oldtimern, Petticoats und Rockmusik wieder lebendig werden.
Ein ganzes Wochende lang stehen die historischen Oldtimer im Mittelpunkt. Aber auch ein Petticoatwettbewerb und Rockn-Roll Live Bands machen dieses Event zu einem Highlight für Jung und Alt. Rund 130 Oldtimer fahren eine Rallye und am letzten Tag startet der große Autokorso, an dem rund 300 Fahrzeuge teilnehmen!
Nebenher findet der nostalgische Rheinbach Classics-Markt im Stil der 50er/60er Jahre statt.

23.03.2017

RheinBrand Festival

(2020 tba)

Das Sommer Highlight in Troisdorf!

 

 

 

21.07.2016

RheinImpuls Festival

RheinImpuls Festival, Foto: Rainer Keuenhof

30. April - 02. Mai 2020

Das RheinImpuls Festival ist eine Veranstaltung, welche im Rahmen von Rhein in Flammen in der Rheinaue stattfindet. An zwei Tagen erfreuen uns verschiedene Künstler kostenlos mit Ihrer Musik. Besonders lokale Newcomer erhalten hier die Chance, sich vor einem großen Publikum zu beweisen. Durch die großartige Kulisse der Rheinaue, sowie der funky Musik ist für jeden Zuhörer gesorgt.

21.07.2016

Rheinschleier – Stadtführungen

Mit dem Weinzäpfer, dem Totengräber oder mit Christian von der Post geht es auf informative und gesellige Spaziergänge durch die Gassen von Bonn. Natürlich dürfen der leckere Tropfen und das Liebchen nicht fehlen. Untermalt werden die Stadtführungen durch die historischen Kostüme, die die Gästeführer tragen.

21.07.2016

Schlossfest auf Schloss Miel

13. und 14. Juni 2020

Das Schlossfest und der Tag der offenen Tür auf Schloss Miel ist ein Tag für die ganze Familie. Bei Schlossführungen kann man mehr über das 1768 erbaute Schloss Miel, seinen Erbauer – Caspar Anton Freiherr von der Heyden (genannt Belderbusch) – sowie pikante Details und nette Anekdoten rund um Beethovens Patenonkel erfahren. An verschiedenen Stationen am Schloss und der Driving Range kann man Hoffmeisters Grillspezialitäten genießen. Für Mitglieder des Golfclubs und deren Gäste sowie für Golfinteressierte bietet das Schlossfest einen rundum entspannten und informativen Tag rund und den Golfsport!

21.07.2016

Schumannfest

(2020 tba)

Das Schumannfest in Bonn wurde erstmals 1998 von Markus Schuck und Andreas Etienne unter dem Namen Endenicher Herbst inszeniert. Heute ist es ein weit über Bonn und die Region hinaus bekanntes Festival geworden, das alljährlich Ende Mai/Anfang Juni stattfindet.

Das Festival findet jedes Jahr unter einem anderen Motto statt und vereint Musik, Theater, Film, Tanz und Vorträge in zahlreichen Veranstaltungen mit herausragenden jungen Künstlern.

21.07.2016

Siebengebirgsmuseum Königswinter

Das Siebengebirgsmuseum im Herzen von Königswinter zeigt das Leben und die Geschichte rund um Königswinter und das Siebengebirge. Neben vielen Exponaten aus der ersten Blütezeit des Drachenfels und der Rheinromantik zeigt die Dauerausstellung auch Interessantes zur Landschaftsnutzung und –geschichte. Ein museumseigenes Backhaus im Vorhof wird alle zwei Wochen angefeuert und von hiesigen Bäckermeistern mit Broten bestückt, die zum Verkauf angeboten werden.

 

 

21.07.2016

Siegburger Mittelalterführung

Wer Siegburg von seiner historischen und märchenhaften Seite erleben möchte, der sollte die Stadtführung zum Thema Märchen und Sagen mitmachen. Vorbei geht es an sagenumworbenen Schauplätzen an denen Märchen aus dem Mittelalter wieder lebendig werden. Sie handeln von Gespenstern im Keller oder Hufeisen mit goldenen Nägeln. Dazu gesellen sich fleißige Zwerge und ein Stadthund, der nachts durch die Straßen von Siegburg seine Runde machte und in der Stadt Angst und Schrecken verbreitete.
Die Führung richtet sich an größere Kinder, Familien, Schulklassen sowie jung gebliebene Erwachsene.