Bonn & Region
Menü

Bonn Region

Rahmenprogramme

Villa Hammerschmidt Foto: Presseamt der Bundesstadt Bonn

Beethoven

Sein Geburtshaus ist längst das Wahrzeichen Bonns, sein Denkmal dominiert den Münsterplatz, eine Konzerthalle und ein Orchester schmücken sich mit seinem Namen. Ludwig van Beethoven ist der größte Sohn der Stadt, die sich dem Titan der Tonkunst bis heute intensiv verbunden fühlt.

 

Hauptstadtära

Klein-Bonn schreibt große Geschichte. Sie bekommen einen Einblick in die Zeit vom Beginn der Bonner Republik als Provisorium bis zum Umzug des Bundestags nach Berlin. Der Hauptstadttitel ging, doch was blieb, ist deutsche Geschichte zum Anfassen.

 

Romantischer Rhein

Bonn ist das Tor zum Romantischen Rhein, denn hier beginnt das wohl malerischste Teilstück des Stromes. Im 18. Jahrhundert zogen Künstler und Intellektuelle Tausende mit ihren Reisebeschreibungen und Kunstwerken in den Bann der Rheinromantik. Zahlreiche authentische Orte in und um Bonn machen auch heute noch den Reiz jenes Phänomens spürbar.

 

Kunst und Kultur

Kultur wird in Bonn an allen Ecken erlebbar: Die Museumsmeile lockt jedes Jahr zahlreiche Kunst- und Kulturinteressierte an, daneben lohnt sich der Besuch in viele weitere Museen in Bonn und der Region.

 

Events

Verpassen Sie nicht die regionstypischen Events, wie das berühmte Rhein in Flammen, das Beethovenfest oder den Bonner Karneval! Diese Events lassen sich wunderbar auch mit anderen Programmbausteinen kombinieren.

 

Aktiv in der Natur und der Region

Entdecken Sie außergewöhnliche Orte in der Region, erleben Sie Kultur oder werden Sie aktiv! Die traumhafte Natur vor den Toren Bonns – geprägt durch jahrhundertealten Weinanbau – ist auf vielen Wander- und Radwegen erlebbar. Burgen und Schlösser, weite Felder und Obstplantagen bestimmen das Panorama. Gerade während der Obstblüte erleben Sie besonders reizvolle Landschaftsbilder. 


Hier geht’s zu unseren Online-Pauschalen