Tagungen & Locations
Menü

keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
Bonn Region
search
28.02.2019rss_feed

Die Tourismus & Congress GmbH ist Partner des von der EU und dem Land NRW geförderten EFRE Projekts Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft.

Das Thema Nachhaltigkeit spielt auch in der MICE-Branche eine immer wichtigere Rolle. Um kleine und mittlere Betriebe bei dem Thema zu unterstützen, hat wurden Self Checks und E-Learning-Videos entwickelt.

 

Die Self Checks sollen Anbietern aus dem MICE-Bereich in einem ersten Schritt bei der Selbsteinschätzung in puncto Nachhaltigkeit helfen. Der Fragenkatalog ist dabei in die sechs Themenblöcke Management, Ökonomie, Ressourcenverbrauch, Beschaffung und Abfall-Management, Mobilität und Unterkunft sowie Soziales aufgeteilt. In einem zweiten Schritt sollen Unternehmen durch E-Learning-Videos Strategien und Maßnahmen kennenlernen, wie sich durch nachhaltiges Wirtschaften Kosten und Ressourcen minimieren lassen. Die Self Checks und E-Learning-Videos richten sich in erster Linie an Leistungsträger mit weniger als 250 Mitarbeitern.

 

Direkt zu den Self-Checks geht es hier.

 

Die Entwicklung der Self Checks und E-Learning-Videos ist Teil des von der EU und vom Land geförderten EFRE-Projekts Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft, an dem neben Tourismus NRW Ruhr Tourismus, T&C Bonn, der Rhein-Kreis Neuss, der Touristikverband Sieger-land-Wittgenstein, Düsseldorf Tourismus, die Marketinggesellschaft Mönchengladbach, KölnTourismus, Sauerland-Tourismus, Münster Marketing und Bielefeld Marketing beteiligt sind. Ziel des Projekts ist es unter anderem, die Bekanntheit Nordrhein-Westfalens als Tagungsdestination aus-zubauen und die NRW-Tagungswirtschaft auf nachhaltiges Reisen und Tagen auszurichten. Dabei unterstreicht dieses Projekt die in der Region Bonn umgesetzten Leitlinien der Nachhaltigen Entwicklung, durch das bereits in 2006 initiierte Projekt Sustainable Bonn.