Tagungen & Locations
Menü

Bonn Region
search

Beethoven Jubiläumsjahr 2020

Vom 16. Dezember 2019 jetzt verlängert bis September 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte und kann ein Großteil der angekündigten Veranstaltungen bis Herbst 2020 nicht stattfinden.

 

Deshalb gehen die Feierlichkeiten zu Ehren von Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag in die Verlängerung.

 

So soll Beethovens 250. Tauftag - der 17. Dezember 2020 - nicht das Finale, sondern der Höhepunkt der Feierlichkeiten sein. Ausgehend vom 250. Geburtstag des berühmtesten Sohnes der Stadt Bonn, Ludwig van Beethoven, wird vom 16.12.2019 nun bis September 2021 das Beethoven Jubiläum mit internationaler Strahlkraft gefeiert.

 

Zu den musikalischen Gästen zählen Größen wie Sir Simon Rattle mit dem London Symphony Orchestra, Maestro Daniel Barenboim und Teodor Currentis.

Eine ganzjährige Programmübersicht ist im Veranstaltungskalender der Beethoven Jubiläumsgesellschaft 2020 zu finden.

 

Die Veranstaltungsvielfalt im Jubiläumsjahr 2020 bietet ganzjährig großartige Musikerlebnisse in Konzerten, Ausstellungen, Opern, Film-, Tanz- oder Theaterproduktionen. Aber auch in Symposien und Bildungsprogrammen werden Beethovens Werke aus verschiedenster Perspektive beleuchtet.

 

Besuchen Sie Bonn anlässlich dieses besonderen Ereignisses! Von der Gruppenreise über das Rahmenprogramm bis hin zu Reisepaketen oder den passenden Unterkünften beraten wir Sie gerne.

 

Informationen für Reiseveranstalter finden Sie hier.